Image is not available
WIR KÄMPFEN FÜR IHRE ABFINDUNG
Slider

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

EINGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Sollten der Kunde sich für die das Angebot von easy-Abfindung entscheiden wird durch anklicken der entsprechenden Checkbox bei der Anmeldung, dass Einverständnis erklärt, dass easy-Abfindung die Daten speichern darf, welche der Kunde auf der Homepage eingibt. Insbesondere die Daten, die zur Kontaktaufnahme notwendig sind (Vornamen, Namen Adresse, Telefonnummer und Emailadresse (persönliche Kontaktdaten).

easy-Abfindung speichert auch die weiteren Daten, welche für die Erhebung einer Klage vor dem Arbeitsgericht notwendig sind. Insbesondere die persönlichen Kontaktdaten, den Sachverhalt und die Daten des Arbeitgebers. Die Daten des Kunden werden verschlüsselt (SSL-Technik) wodurch sie vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschützt sind.

Mit dem Klick auf die Checkbox im Abfindungsrechner stimmen Sie der Weitergabe Ihrer Daten an unsere Partnerkanzleien zu.

Das Einverständnis kann der Kunde selbstverständlich jederzeit widerrufen. Der Widerspruch kann durch eine Email an info@easy-abfindung.de erfolgen. Auf Verlangen erhält der Kunde auch die schriftliche oder elektronische Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, welche er auch löschen lassen kannn.